Aufgelesenes #6

von oscar

Der neue Kernfusionstestreaktor wird in Frankreich gebaut!
Wenn alles klappt, haben wir für immer billigen Strom.
Und wenns schief geht, BAM!
Weg mit Frankreich!
Das ist eine Win-Win-Situation!

Das war leider nur ein Witz, aber die französischen Ingenieure gelten nicht unbedingt als die besten in ihrem Fach, dafür sind sie aber auf europäischer Ebene so günstig, dass die nun die Wartung der britischen Atomwaffen übernehmen werden.

Deutschland braucht sich jedoch keine Sorgen machen, da die Amis ja deren Atomwaffen, welche dank Westerwelle nun noch länger in Deutschland bleiben werden, warten.

Aber das braucht uns keine Sorgen zu machen, viel schlimmer sind diese Terroristen, die sich meinem Gefühl nach wieder in Europa exorbitant verbreiten.
Komischer Weise geschieht dies viel häufiger vor Wahlen in Europa und den Staaten. Ein Schelm, wer dahinter eine Verschwörung wieder wittert!

Ich traue nur Statistiken, welche ich selbst gefälscht habe!

Ja und in Stuttgart ist ja immer noch Party.

Deswegen hat Tobias Schlegl dem Mappus feierlich mal einen goldenen Knüppel für die gute Politik und die lobenswerte Polizeiarbeit überreicht. Demokratie 2.0.

Der Spiegelfechter hat auch den ganzen Sachverhalt um Stuttgart 21 zusammengefasst.

Advertisements